.
Archiv Vorberichte/Spielberichte 2. Bundesliga

Vorberichte/Spielberichte Oberliga

.

 

>> LIVE TICKER

.


.

.

 

.

Mannschaft

.

Verein

.

Archiv Saison  ab 2006

.

Veranstaltungen

.

Sponsoren

.

Links

.


..

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 

.

 


 

07.01.2019
von Sebastian Schmidt

 

 

 

Zweite Rechtsaußen fehlt

SG 09 Kirchhof muss länger
auf Karolina Bijan verzichten


Eine Nachricht im Abschlusstraining hatte die Vorbereitung auf das Zweitliga-Spiel gegen die HSG Gedern/Nidda mächtig durcheinander gewirbelt. Denn die Handballerinnen der SG 09 Kirchhof müssen voraussichtlich vier Wochen auf Karolina Bijan verzichten.

Die Rechtsaußen hat sich eine Wadenzerrung zugezogen. Somit ist die geplante Doppel-Besetzung mit der talentierten Iva van der Linden (Kreuzbandriss) und eben der seit dem 1. Januar 30-jährigen Polin gesprengt. Umso wichtiger für Kirchhof, dass wie berichtet Laura Nolte bis zum Sommer bei ihrer SG 09 (Zitat Konny Nolte: „Ein bisschen Kirchhof gibt es nicht“) aushilft. Dahinter wartet Andra Lucas auf Einsatzzeiten und bietet sich mit starken Leistungen im Juniorteam an.

Beim 29:23 (15:11) gegen Gedern/Nidda waren die Außen allerdings kein Faktor. Kapitänin Christin Kühlborn erwischte einen gebrauchten Tag, warf ein paar Fahrkarten und musste kurz vor der Pause auf die Bank. Da es für das Eigengewächs keinen adäquaten Ersatz im Kader gibt, versuchte sich Dionne Visser auf Linksaußen – und fehlte ihrem Team am Kreis.

 


 

07.01.2019

<<<zurück

     

 
..