.
Archiv Vorberichte/Spielberichte 2. Bundesliga

Vorberichte/Spielberichte Oberliga

.

 

>> LIVE TICKER

.


.

.

 

 

Mannschaft

.

Verein

.

Saison Archiv ab 2006

.

Veranstaltungen

.

Sponsoren

.

Links

 


 

 


 

 


 

 


 

 





 

 

12.10.2018
von Marcel Glaser

 

Handball-Oberliga

Trainer Denk macht Mut:
SG 09 Kirchhof II ohne Spatz nach Sulzbach


Kirchhof. Handball-Oberligist SG 09 Kirchhof II peilt bei Tabellenschlusslicht HSG Sulzbach/Leidersbach (So. 17 Uhr) den zweiten Saisonerfolg an.

„Wir sind gut drauf“, sagt SG-Coach Martin Denk. Offen ist lediglich der Einsatz von Torfrau Paula Küllmer, fehlen wird Rückraumspielerin Deborah Spatz (Fingerbruch). Die Gastgeberinnen waren vergangene Saison eigentlich bereits abgestiegen, durch den Rückzug von Bruchköbel und Zwehren hielten die Südhessinnen doch noch die Klasse.

Allerdings verfügt der neue Trainer Pedrag Zuljevic über einen äußerst kleinen Kader. Als wichtige Leistungsträger stehen die Halblinke Katja Wess und Linksaußen Sabine Eisenträger sowie die frühere Sulzbacher Bundesliga-Torhüterin Marion Chilla bereit. Zudem hat sich die Mannschaft kurzfristig mit der 24-Jährigen Kroatin Maja Draca verstärkt, die gegen das SG-Juniorteam ihr Debüt geben wird.
Starke Elisa Führ

Denk vertraut auf die eigene, aggressive 6:0-Formation, aus der einfache Tore aus der ersten und zweiten Welle resultieren sollen. „Das hat uns gegen Kriftel ziemlich gefehlt“, sagt der SG-Coach. Besonders formstark präsentierte sich zuletzt Spielmacherin Elisa Führ, die mit 13 Treffern beste Werferin der SG ist.

 


 

 

<<<zurück

 

 

 

.