Jugendförderung mit Mike Fuhrig

 

Training
in den  Herbstferien....

"Wir nehmen alle mit", sagt Mike Fuhrig. Jungen und Mädchen, Anfänger, Talente, kleine und große Handballer, Handballer, die schon im Verein spielen und Interessierte, die es noch werden wollen, die Spaß haben wollen und den Mannschaftssport lieben.

Genau darauf legt der Cheftrainer der SG 09 Kirchhof großen Wert. Auf den Teamgeist, und den lebt er gerne selber vor. Nun bietet die Sportgemeinschaft 1909 Kirchhof in ihrer 101-jährigen Vereinsgeschichte was ganz Besonderes. Training für Talente mit dem ehemaligen deutschen Nationalspieler Mike Fuhrig. "Kinder will ich für unseren Lieblingssport begeistern", ist er selbst von sich hundertprozentig überzeugt und es ist tatsächlich so.

 

Innerhalb kürzester Zeit haben sich für das 1. Handballcamp in den Herbstferien sage und schreibe 31 Teilnehmer gemeldet! Drei Tage gibt es nun in den Schulferien Handball am laufenden Band. Mike Fuhrig hat sich auch ein erlesenes Trainerteam zusammengestellt. Mit dabei sind Udo Horn (B-Lizenz), Elisabeth Wehr (C-Lizenz) und Kerstin Pregler. Für die Betreuung sind Johanna Fischer und Max Pregler verantwortlich. Christa Kühlborn übernimmt die Koordination der vielen anderen Aufgaben. Die 31 Kinder werden in kleine Gruppen eingeteilt, das Trainerteam wird gewechselt.
Im Programm steht: Koordination, Spiel und Spaß, individuelles Training. Aber auch den einen oder anderen Trick wird Mike Fuhrig persönlich vormachen. Lehrreiche, abwechslungsreiche und intensive Trainingsstunden sind zu erwarten. "Selbstverständlich haben wir auch sehr gutes Essen, kleine Snacks und hausgemachten Kuchen", so Christa Kühlborn.

DU darfst dabei sein!   

 


(19.10.2010)

<<zurück