.
Archiv Vorberichte/Spielberichte 2. Bundesliga

Vorberichte/Spielberichte Oberliga

.

 

>> LIVE TICKER

.


.

.

 

 

Mannschaft

.

Verein

.

Saison Archiv ab 2006

.

Veranstaltungen

.

Sponsoren

.

Links

 


 

 


 

 


 

 


 

 



 


 

 

 


18.01.2020
25.03.2020
von Ralf Ohm
 
Sabljak erneut Torschützenkönigin

Die Frage nach dem Dauerbrenner im Angriff der SG 09 Kirchhof ist leicht beantwortet. Zum dritten Mal hintereinander sicherte sich Diana Sabljak die Torjägerkrone in der 2. Handball-Bundesliga. Mit 176/72 Toren nach 22 Spielen vor Lean Neubrander (Herrenberg) mit 149/36 und Denise Engelke (Bremen) mit 140/45 Toren. „Das macht mich schon etwas stolz und spornt mich noch mehr an“, sagt die 28-jährige Kroatin, auf die die SG auch in der kommenden Spielzeit bauen kann.

TORJÄGERINNEN

2. Liga Frauen:

1. Diana Sabljak (Kirchhof) 176/72
2. Lea Neubrander (Herrenberg) 149/36
3. Denise Engelke (Bremen) 140/45
4. Loes Vandewal (Lintfort) 133/41
5. Ramona Ruthenbeck (Wup.) 132/50
6. Ann Kynast (Waiblingen) 127 /16
7. Merle Carstensen (Harrislee) 125
8. Vanessa Brandt (Solingen) 118/27
9. Saskia Lang (Halle-Neustadt) 117/4
10. Janne-Lotta Woch (Harrislee) 114/51
11. Mandy Reinarz (Solingen) 113/28
12. Rabea Pollakowski (Röd.) 112/33
13. Jaqueline Hummel (Leipzig) 103
14. Lea Schuhknecht (Nürt.) 101/25
15. Ann-Cathrin Höbbel (Röd.) 99/42
16. Tanja Padutsch (Waiblingen) 97
17. Tina Fischer (Nürtingen) 97/32
18. Sina Ritter (Kirchhof) 96/14
19. Jenny Choinowsky (Zwickau) 95/34
20. Katarina Pavlovic (Zwickau) 94/24
21. Kerstin Foth (Herrenberg) 94/55
22. Madita K. Jeß (Harrislee) 93/22
23. Joh. Heldmann (B.-Roseng.) 92
24. S. Toepelt-Gera (Herrenberg) 92
25. Bo Dekker (Berlin) 92/35
26. Jenice Funke (Halle-Neustadt) 92/44
27. Anna Blödorn (Berlin) 90/23
28. Nadja Bolze (Zwickau) 89/16
29. Nadine Czok (Freiburg) 89/50
30. Sophie Lütke (Halle-Ne.) 87/11
37. Jana Schaffrick (Kirchhof) 82
71. Mariel Beugels (Kirchhof) 54
70. Greta Kavaliauskaite (Kirchhof) 53
83. Alena Breiding (Kirchhof) 46

 


25.03.2020

<<<zurück

 

 

 

.