.
Archiv Vorberichte/Spielberichte 2. Bundesliga

Vorberichte/Spielberichte Oberliga

.

 

>> LIVE TICKER

.


.

.

 

.

Mannschaft

.

Verein

.

Archiv Saison  ab 2006

.

Veranstaltungen

.

Sponsoren

.

Links

.


..

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 

Trennung SG 09 Kirchhof und Anouk van de Wiel

Die SG 09 Kirchhof hat sich von ihrer Spielerin Anouk van de Wiel in beiderseitigem Einvernehmen zum Ende der Hinrunde getrennt. Die niederländische Rückraumspielerin war erst zu Saisonbeginn 2019/2020 zur Sportgemeinschaft gestoßen. Auf Initiative von Anouk van de Wiel wurde der ursprünglich zwei Jahre laufende Vertrag nun vorzeitig beendet. Angesichts des aktuellen Abstiegskampfs fiel der Geschäftsführung der SG 09 die Zustimmung dazu nicht leicht. Das dem trotzdem zugestimmt wurde, begründete Managerin Renate Denk: „Es ist auch unsere Pflicht dem Trainer Spielerinnen zur Verfügung zu stellen, auf die er in der jetzigen Situation zu 100% bauen kann.“ Die SG 09 Kirchhof wünscht Anouk van de Wiel alles Gute für ihre weitere private und berufliche Zukunft.

 


 

29.01.2020

<<<zurück

     

 
..